Verbraucherhilfe für Versicherungen e.V.

 

Berufsunfähigkeit

    Die Berufsunfähigkeits-Versicherung ist mitlerweile ein muß für alle jungen Menschen. Sie kann separat als Einzelvertrag oder als Ergänzung zu Ihrer Risiko-, Kapitallebens- oder Rentenversicherungabgeschlossen werden. Damit Sie aufgrund einer Berufsunfähigkeit keine Einkommenseinbußen hinnehmen müssen, bekommen Sie die vereinabarte Rente und der Vertrag wird “Beitragsfrei” weitergeführt.
    Die Berufsunfähigkeits-Versicherung ist unverzichtbar für Berufseinsteiger, deren Ansprüche an die gesetzliche Versicherung noch sehr gering sind. Weiterhin ist sie sehr wichtig für junge Familien zur Absicherung der Existenzgrundlage und von Verbindlichkeiten.Selbständige mit begrenztem oder ohne Anspruch aus der gesetzlichen Versicherung sollten sich ebenfalls ausreichend absichern.
    Die Höhe der gezahlten Renten läßt das finanzielle Ausmaß einer Berufsunfähigkeit schon erkennen.